Welche Art von Bowlingzubehör gibt es?

- Jun 18, 2019-

Bowling ist eine Reihe von Unterhaltung und Bewegung als eine der Sportarten, Menschen in der Unterhaltung Spiel können gleichzeitig eine gute körperliche Bewegung haben. Viele Bowler haben versucht, Weltrekorde für die körperliche Fitness aufzustellen.


Bowlingzubehör ist in folgende Kategorien unterteilt:

Fahrrinne

Eine Kegelbahn besteht aus einem Gehweg zum Gehen, einer Kegelbahn zum Rollen von Bällen und einer Kegelbahn zum Platzieren von Kegeln. Das Material ist im Allgemeinen in der Lage, Bowling-Schlägen wie Sumach oder Kiefer zu widerstehen. Das Fairway besteht hauptsächlich aus 39 langen Lamellen (ca. 3 cm breit und 15 cm dick) zusammen. Die Fahrspur ist 19,15 Meter lang und 1,024 bis 1,066 Meter breit. Die Entfernung von der Foul-Linie zum Pin 1 beträgt 18,26 Meter. Zum Schutz der Fairwayoberfläche wird eine spezielle Schutzlackschicht aufgetragen. Zusätzlich zur Schutzfarbe für das Fairway wird mit der Öltropfmaschine eine Schicht Öl gleichmäßig auf das Fairway aufgetragen, damit der Bowlingball auf dem Fairway reibungsloser abrollen kann, ohne das Fairway oder die Bowlingoberfläche zu zerkratzen. Daher sollten Spieler beim Bowling niemals die Foul-Linie überqueren, da dies zu Stürzen führen kann


Die Kugelflasche

Die Kugelflasche besteht aus lackiertem Holz mit einer schützenden Kunststoffbeschichtung. Die Grundfarbe ist weiß. Höhe 38 cm, dickster Teil 12 cm, Bodendurchmesser 5,02 cm. Sie wiegen zwischen 1,4 und 1,6 Kilogramm. Die schwersten und leichtesten Flaschen in einem 10er-Set dürfen sich nicht mehr als 113 Gramm unterscheiden.


Der Ball

Bowlingkugeln sind auf nichtmetallische Materialien beschränkt und haben 3 Löcher. Heutzutage besteht das Zentrum aus einer Mischung aus Kork und synthetischem verstärktem Gummi, und die äußere Schicht ist von Hartgummi, Kunststoff oder Glasfaser umgeben. 21,5 cm Durchmesser, 68,5 cm Umfang. Laut internationalen Vorschriften beträgt das schwerste Gewicht 0,454 kg pro Pfund. Das Gewicht der Bowlingkugel beträgt normalerweise 8 bis 16 Pfund.


Schuhe

Bowlingschuhe haben links und rechts unterschiedliche Sohlen. Mit der rechten Hand hat die Sohle des rechten Schuhs Gummi, und die Sohle des linken Schuhs hat Leder oder Stoff zum Gleiten. Wenn Sie dagegen den Ball in der linken Hand halten, weist die Sohle Ihres rechten Schuhs Leder- oder Stoffflecken auf. Die öffentlichen Schuhe, die das Stadion zur Verfügung stellt, sind Leder- oder Stoffschuhe an beiden Füßen.


Bowling, auch Groundball genannt, ist eine Indoor-Sportart, bei der Bowling auf einer Promenade gespielt wird. Bowling ist unterhaltsam, interessant, kämpferisch und geschickt und bietet den Menschen eine körperliche und geistige Übung.


Da ist die Indoor-Aktivität, leidet nicht die Zeit, das Klima und so weiter äußere Bedingung Einfluss, leidet nicht die Altersbeschränkung, leicht zu erlernen, leicht zu spielen, ist ein Mann und eine Frau alle geeigneten Sportarten. Es ist zu einem modischen Sport in der modernen Gesellschaft geworden, der in Europa, Amerika, Ozeanien und einigen asiatischen Ländern beliebt ist.